Kolloquium zum NPO-Recht

Achtung! Abweichend vom kommentierten Vorlesungsverzeichnis der Rechtswissenschaftlichen Fakultät findet das zum Recht der Non-Profit-Organisationen geplante Kolloquium nicht in Blockform, sondern wöchentlich immer donnerstags 14-16 Uhr statt. Die Veranstaltung startet, abweichend vom Beginn der Vorlesungszeit, am 20. April.

Eine Abschlussklausur für die Schwerpunktbereiche kann nicht angeboten werden, die Veranstaltung zählt wird aber auf die zu erbringenden SWS angerechnet. Leistungsnachweise für Aufbaustudenten (LL.M. oec) können weiterhin erworben werden.

Weitere Informationen zu den Lehrveranstaltungen des Instituts befinden sich hier.