Studentische Hilfskraft gesucht

Ab sofort ist die Stelle einer

studentischen Hilfskraft

zu besetzen (20 Stunden/Monat).

 

Die Tätigkeit liegt schwerpunktmäßig auf dem Gebiet des Zivilrechts, insbesondere dem Stiftungs-, Vereins-, Gesellschafts- und Erbrecht (Literatur- und Rechtsprechungsrecherchen, Kopierarbeiten, Korrekturtätigkeiten, Bibliotheksverwaltung, Mitwirkung bei der Organisation von Veranstaltungen).

Hierzu sollten die Bewerberinnen/Bewerber insbesondere folgende Anforderungen erfüllen:

  • Engagement, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit
  • Fähigkeit zu selbständigem und strukturiertem Arbeiten
  • Bereitschaft zu regelmäßiger und flexibler Arbeit am Institut (in den Räumlichkeiten des Optischen Museums)
  • Gute Kenntnisse in Rechtschreibung und Zeichensetzung

Interessierte Studierende werden gebeten, ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Bild, Leistungsnachweise usw.)

per E-Mail an abbe-institut@uni-jena.de zu senden

 

gez. Prof. Dr. Christian Fischer, geschäftsführender Direktor

Seminar WS 2017/18

Professor Dr. Gerhard Lingelbach / Dipl.-Jur. Alexander Vielwerth, LL.M. oec.

Im Wintersemester 2017 / 2018 bieten wir an

Seminar

zu Schwerpunktbereichen 1, 2 und 7

Stiftungs- und Vereinsrecht:

Aktuelle Bezüge zu Wirtschaft und Gesellschaft

Das Seminar kann für die SB 1, 2 oder 7 belegt werden.

Das Anmelden für das Seminar erfolgt durch E-Mail an:

g.lingelbach@uni-jena.de oder

a.vielwerth@abbe-institut.de

Für Wissenschaftliche Hausarbeiten muss das verbindliche Anmelden im Prüfungsamt der Fakultät durch uns erfolgen. Meldung hierfür unter den genannten E-Mail-Adressen bis 31. Juli 2016!

(Der Termin der Ausgabe des Themas der Wissenschaftlichen Hausarbeit kann ab 1. September vereinbart werden.)

Das Besprechen (die Vergabe) der Themen sowie das Festlegen der Termine der Blockveranstaltung zum Ende des Wintersemesters erfolgt am

Dienstag, dem 24. Oktober, um 15.00 Uhr

(Raum 3.56  Carl-Zeiß-Straße 3)

Informationen zu den vom Institut angebotenen Vorlesungen im Wintersemester folgen demnächst

Thüringer Stiftungsdatenbank

Die Thüringer Stiftungsdatenbank dient dem Ziel, alle Thüringer Stiftungen (selbständige und unselbständige) zu erfassen, um so ein umfassendes Bild der regionalen Stiftungslandschaft zeichnen zu können. Durch den Eintrag Ihrer Stiftung ergänzen Sie Ihre Öffentlichkeitsarbeit und sind für potentielle Destinatäre und Partner leichter auffindbar.

Nach dem erfolgreichen Relaunch unserer Website war es unser Anliegen, auch die Datenbank sowohl technisch wie inhaltlich auf den aktuellen Stand zu bringen. Alle bisher eingetragenen Daten wurden gelöscht, um keine veralteten Informationen weiterzutragen. Wir würden uns freuen, wenn auch Sie Ihre Stiftung über dieses Formular eintragen würden.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen mit unserem neuen Newsletter die Möglichkeit, zeitnah über aktuelle Veranstaltungen des Abbe-Instituts informiert zu werden. Geben Sie hierzu einfach Ihre E-Mail-Adresse im entsprechenden Formular an (rechts in der Seitenleiste).

Kolloquium zum NPO-Recht

Achtung! Abweichend vom kommentierten Vorlesungsverzeichnis der Rechtswissenschaftlichen Fakultät findet das zum Recht der Non-Profit-Organisationen geplante Kolloquium nicht in Blockform, sondern wöchentlich immer donnerstags 14-16 Uhr statt. Die Veranstaltung startet, abweichend vom Beginn der Vorlesungszeit, am 20. April.

Eine Abschlussklausur für die Schwerpunktbereiche kann nicht angeboten werden, die Veranstaltung zählt wird aber auf die zu erbringenden SWS angerechnet. Leistungsnachweise für Aufbaustudenten (LL.M. oec) können weiterhin erworben werden.

Weitere Informationen zu den Lehrveranstaltungen des Instituts befinden sich hier.

Neuer Web-Auftritt des Abbe-Instituts für Stiftungswesen

Seit Anfang Februar 2017 präsentiert sich das Abbe-Institut für Stiftungswesen mit einem inhaltlich und optisch überarbeiteten Internet-Auftritt. Der neue Webauftritt soll am Stiftungswesen Interessierten als Plattform für Informationen zur Arbeit des Instituts und zur Stiftungsarbeit im Allgemeinen dienen. Aus diesem Grund haben wir die Rubriken „Das Institut“ sowie „Tätigkeiten“ neu konzipiert und erweitert.

Im Zuge dieser Umstellung wird auch die Thüringer Stiftungsdatenbank, die neben den selbständigen auch die unselbständigen Stiftungen Thüringens enthält, neu aufgesetzt.

Auf www.abbe-institut.de sind aber nicht nur Texte und Optik neu. Auch unterwegs passt sich der Internetauftritt des Instituts optimal auf dem Display mobiler Geräte an.

Wir heißen Sie auf unseren neuen Seiten herzlich willkommen.